.Isabell Huber

Isabell Huber ist Mentor, Trainer und Speaker für Pflegefach- und Führungskräfte in der Alten- und Krankenpflege.

Sie selbst kommt aus 15 Jahren Berufserfahrung als Gesundheits- und Krankenpflegerin, Altenpflegerin, leitende Führungskraft. Zuletzt leitete sie ein Team von 15 Auszubildenden und Praxsanleitung in der stationären Pflege.

Innerhalb 4 Wochen schaffte sie einen Rahmen, in dem nicht nur Pflegebedürftige, sondern auch Auszubildende und Pflegekräfte freiwillig kommen und gemeinsam Pflegeprozesse / Praxisanleitung aktiv mit Freude mitgestalten. Werdene und ausgebildete Pflegefachkräfte fühlten sich selbstbestärkt, finden im Team zueinander und stehen füreinander ein.


Seit 7 Jahren ist sie Gruppenfitnesstrainerin für zertifizierte LES MILLS Kurse, fortgebildet als Leader und führt Menschen zu mehr ganzheitlicher Fitness.


In der Zwischenzeit ist sie besonders stolz, dass sie über 65.000 Menschen begleiten durfte.

Heute redet sie als Speaker auf öffentlichen Bühnen und begleitet werdende / ausgebildete Pflegefach- und Führungkräfte als Mentor / Trainer zu wahren CARELEADERS.

CARELEADERS, Führungspersönlichkeiten in der Pflege machen ihren Arbeitsplatz zur Kraftquelle. In ihrer Art und Weise des Führungsverhaltens übernehmen sie ein großes Maß an Verantwortung und Flexibilität, Empathie und Perspektivenwechsel für ganzheitlichen Gewinn - Klienten, Arbeitsgeber und -nehmer.



.Warum EASY mehr als ein Modell ist?

Mache das scheinbar Unmögliche möglich!


Isabell ist als Älteste Kind in leistungsorientierten und autoritären Struktruen aufgewachsen. Ein eingeschüchtertes Mädchen. Ihre größten Vorbilder sind bis heute "Das Dschungelbuch" und "König der Löwen". Mit Metaphern wie “Probier’s mal mit Gemütlichkeit, mit Ruhe und Gemütlichkeit"und "Hakuna Matata" schaffte sie eine eigene Welt, in der das Leben für sie kinderleicht und grenzlos schien. Normen zu Grenzen zu akzeptieren viel ihr schwer. Unbewusst trainierte sie mit ihrer Inspirationskraft ihr Unterbewusstsein. Rückblickend ist ihr heute bewusst, dass die Kraft ihrer Inspiration geholfen hat zu vertrauen unmögliches möglich zu machen.








Seit ihrem 14 Lebensjahr wusste sie.. dass kann nicht alles sein vom Leben! Während andere sich am Wochenende erholen, war es ihr damals schon ein großes Bedürfnis das Leben sinnvoll zu gestalten.

Hiermit beginnt ihre Reise als Ehrenamtliche Hilfe, dann Hilfskraft in der stationären Pflege.


Früh verließ sie das Elternhaus, um ihre Berufung als Alten-, Gesundheits- und Krankenpflegerin selbst zu verwirklichen.


SCHOCKSTARRE! Diagnose Hüftdysplasie (Hüftfehlstellung).

Für Isabell zerplatzten viele bunte Luftballons und die Frage kam auf: "Warum Ich?"

Mehrere Fachärzte behaupteten, dass sie nie wieder Leistungssport und schon gar nicht in der Pflege arbeiten kann. Die Operationsart, Trippelosteotomie gehört zu den riskantesten Operationen. 18 Lebensjahr, zunächst bedeutete abhängig sein.


Dazu an einem kalten verregnten Februartag 2010.

Stell Dir vor...

Du liegst in diesem Krankenhausbett, dein Körper Schwer wie Blei. Du brauchst HILFE und stundenlang wartest Du ... und als eine Frau den Raum betritt, schreit sie dich genervt an, "JA, Bitte!"

In diesem Moment fühlst Du Dich so wertlos und hilflos wie ein Stück Dreck!


Das damals erlebte Isabell.

Der entscheidende Augenblick, welches ihr Blick auf die Sicht von Führung und Verantwortung veränderte. 

Ihre Erkenntnis dessen Moment ist, wenn Menschen Deine Hilfe brauchen, geht es nicht um Dich. Diene und stehe zu Deinem Versprechen.


Heute, ist sie dem Moment dankbar. Er schenkte Isabell Kraft und besonders die Bereitschaft, alles notwendige dafür zu Tun, um Menschen vor solchen schmerzlichen Momenten zu beschützen und aus ihre Handlungen immer aus verschiedenen Blickwinkel zu betrachten.


Sie setzte sich tiefgründig mit den Themen PFLEGE - MENSCH - FÜHRUNG auseinader und begann neugierig, einfach EASY sich alles notwendige Wissen und Kompetenzen anzueignen was sie darüber hinaus dafür braucht.


 


.Mission

Mit 15 Jahren Berufserfahrung als führende Pflegekraft und 7 Jahren Berufserfahrung als Gruppenfitnessinstructor und zertifizierter LEADER, behauptet sie:

"Wenn Menschen in der Pflege wissen, wofür sie stehen, richten sie sich in herausfordernden Situationen unabhängig eines Rahmens von innen heraus auf, weil sie positiv auf Menschen wirken, die Herzen im Unternehmen erorbern und in Erinnerung bleiben!"



.Vision

Genau deshalb hat Isabell es sich sich zur Lebensaufgabe gemacht, Vorbilder für die Pflege auszubilden. Es ist Ihr eine Herzensangelegenheit, echte und nahbare, selbstbestärkte und erfüllte Menschen für die Pflege als Fans für ihr eigenes würdevolles Leben und den wertschöpfenden systemrelevanten Beruf PFLEGE für und mit MENSCHEN zu gewinnen.




.Aus-, Fort- und Weiterbildung

Dazu war es notwendig, dass sie selbst voran geht. Ihre Komfortzonen verlässt, um ihr Potenzial zu entfalten.


Als Mentor - Coach - Speaker für ein selbst bestärktes Führen als Führungspersönlichkeit für Pflegefach- und Führungskräfte in der Pflege, hat sie sich von den erfolgreichsten Mentoren, Coaches und Speaker in Deutschland ausbilden lassen.


 


  • zertifizierte Alten-, Gesunheits- und Krankenpflegerin
  • Praxisanleiterin
  • Kinästhetikstrainerin
  • Mediziniproduktebeauftragte
  • Plegemanagement - Studium Bachelor of Arts - im Fernstudium
  • zertifizierte Fitnesstrainerin, Status: Advanced Leadership
  • Coach, Mentor und Keynotspeaker
  • Erfinderin EASY - Modell


Lehrtrainer


  • Speakermentor "Emotional Speaking- und Coaching Business" - Leadermacher. Lorenzo Scibetta
  • Internationaler Speacker, Business - Coaching, Autor und "Menschenflüsterer" Motivationscoach - Tobias Beck
  • “Greator" - Deutschlands größtes Weiterbildungszentrum - Begleitung durch: Gründer und Arzt Dr. Stefan Frädrich Seinem Team:  der Wortarchitekt - Robert Steffen, die MUTmacherin - Tanja Petersen, Marketing - Peter Nawka
  • Experte für innere Klarheit und Stärke. Head Coach von Tobias Beck - Christian Gärtner
  • Fitness- und Ernährungsexperte - Patric Heizmann
  • Internationaler Les Mills Nationaltrainer - Rene Vogel



 

> Isabell buchen